Akustik-Gitarren für Einsteiger

Du bist auf der Suche nach einer günstigen aber ordentlichen Akustik-Gitarre für den Einstieg? 

Hier findest du eine  Auswahl an günstigen Akustik-Gitarren. Die Starter Sets beinhalten meist noch ein praktisches Stimmgerät, eine Lehr-DVD oder ein Lehrbuch sowie weiteres nützliches Zubehör. Achte darauf, dass deine neue Gitarre mit einer Gitarrentasche oder sogar einem stabilen Koffer geliefert wird. Damit ist deine Gitarre geschützt und du kannst sie überall mitnehmen und leicht transportieren.

 

Diese ausgewählten Instrumente sind gute Anfängergitarren. Aber auch Fortgeschrittene haben viel Freude an einem Instrument, das man ohne Sorge auch mal zum Lagerfeuer mitnehmen kann.

 Ausgesuchte Akustik-Gitarren für Einsteiger

Fender Clifton Navarra Yamaha Ibanez
Abbildung  
Modell CD-60 CE SB STARTER SET STARTER SET F310 V50NJP-NT
Kundenwertung icon icon icon icon icon
Typ Westerngitarre Konzertgitarre Konzertgitarre Westerngitarre Westerngitarre
Preis 250,95* 66,-* 65,-* 149,-* 98,-*
*Preise können abweichen*

Die Akustik-Gitarre

Die Westerngitarren haben Stahlsaiten während die Konzertgitarren mit Nylonsaiten gespielt werden. Für Anfänger sind die Nylonsaiten leichter zu greifen und damit etwas leichter zu spielen. Dafür haben die Westerngitarren meist ein schlankeres Griffbrett als die Konzertgitarren. Für beide Gitarrenarten gilt: Übung macht den Meister! Bei den hochwertigeren Saiteninstrumenten wird die Decke meist aus massivem Holz – zum Beispiel Fichte. Fichte hat eine gute Schwingungseigenschaft und wird daher meist als Decke für den Akustkgitarrenkorpus verwendet. Es gibt aber auch Instrumente mit mit einer Mahgoniedecke. Besonders hochwertige Instrumente haben sogar einen Korpus aus Massivholz. Das macht sich im Klang der Gitarre bemerkbar. Hinzu kommt, dass unterschiedliche Hölzer unterschiedliche Klangeigenschaften haben.

Westerngitarren mit Fichtendecke und Palisander- bzw. Mahagoni-Korpus (dunkel)
Akustikgitarren mit Fichtendecke und dunklem Palisander- bzw. Mahagonikorpus

Westerngitarren haben meist geschlossene Stimmmechaniken, während klassische Gitarren oder auch die spanische Gitarre mit offenen Stimmmechaniken verbaut werden. Für Westerngitarren finden Stahlsaiten und für Klassikgitarren Nylonsaiten Verwendung.

Fender Westerngitarre, Kopfplatte, geschlossene Stimmmechanik
Fender Westerngitarre, Kopfplatte, geschlossene Stimmmechanik

 

Klassikgitarre von Cort, offene Stimmmechanik
Klassikgitarre von Ortega, offene Stimmmechanik, Nylonsaiten

Die Stahlsaiten einer Westernitarre werden meist am Korpussteg (Bridge) durch so genannte Bridge Pins, also kleine Stäbchen im Korpus der Gitarre fixiert. Bei den klassischen Gitarren werden die Nylonsaiten am Steg verknotet (siehe Abbildungen).

Steg (Bridge) einer Westerngitarre mit Stahlsaiten und Bridge Pins
Steg (Bridge) einer Westerngitarre mit Stahlsaiten und Bridge Pins

 

Steg einer Klassikgitarre mit Nylonsaiten
Steg einer Klassikgitarre mit Nylonsaiten

 

Akustik-Gitarrenhersteller

Fender ist ein sehr renommierter US-amerikanischer Hersteller mit einer langen Firmengeschichte. Fender Musical Instruments Corporation Inc. wurde 1946 durch Leo Fender gegründet. Leo Fender entwickelte die erste so genannte Solid-Body-E-Gitarre der Welt – die Broadcaster. Diese Gitarre ging unter den Namen Telecaster in die Serienfertigung. Eine weitere Stilikone der Gitarren ist schließlich die spätere Stratocaster. Schließlich kamen noch Bass-Gitarren, Verstärker und Akustikgitarren ins Herstellerprogramm. Noch heute werden die Instrumente in den USA, in Mexiko, Japan oder Korea hergestellt. Besonders die Gitarren aus den asiatischen Fender Werkstätten sind bei Einsteigern sehr beliebt.

Yamaha und Ibanez sind japanische Hersteller von Musikinstrumenten. Während Ibanez sich mehr auf die Herstellung von Gitarren und Gitarrenverstärker sowie Effektgeräten konzentriert ist Yamaha in fast allen Kategorien von Musikinstrumenten und Zubehör zu finden. Beide Hersteller haben eine lange Firmentradition im Bereich des Instrumentenbaus und überraschen immer wieder mit sehr guter Qualität. Das Angebot an Akustikgitarren ist jedenfalls sehr groß und vielfältig.

Das Clifton und das Navarra Gitarren-Set sind die wohl günstigsten Gitarren-Set auf dem Markt. Beide Sets kommen mit nützlichem Zubehör, so dass alles dabei ist, was man als Einsteiger braucht. Es muss also kein tiefer Griff in die Tasche sein, um sich der Welt der Gitarren zu öffnen. Natürlich darf man keine ausgereifte Profi-Gitarre für diesen Preis erwarten. Aber um herauszufinden, ob einem die Gitarre als Instrument und ob man Freude und Spaß am Gitarren spielen entwickelt, sind diese Akustik-Gitarren-Sets eine gute und vernünftige Anschaffung.

Musikhaus Thomann Linkpartner